Absage

Wir sind traurig und betroffen, dass wir diesen schweren Schritt nach über 20 Festivaljahren gehen müssen, die Rücksichtnahme auf die Gesundheit unserer Besucher und unserer Künstler ließ uns keine andere Wahl.
Auch der persönliche Kontakt sowie die geselligen Zusammenkünfte und Begegnungen, die das Festival so einzigartig machen und zu unseren kostbarsten Errungenschaften gehören, können unter den gegebenen Umständen nicht gewährleistet werden. 
Wir sind fest entschlossen, uns im kommenden Jahr die Freude am Festival, die Freunde und besonders Sie, als Besucher, zurück zu erobern – wenn es denn die Umstände erlauben. 
In der Zwischenzeit werden wir versuchen, die Freundinnen und Freunde unseres Festivals mit Hilfe verschiedener Medien "auf dem Laufenden" zu halten, vielleicht auch mit einem ganz besonderen Spannungen-Konzert im November – Sie werden dazu von uns hören. 

Bleiben Sie uns treu, drücken wir uns gegenseitig die Daumen, dass dieser „Albtraum“ bald zu Ende gehen möge.
Wir wünschen ihnen alle erdenkliche Gute und bleiben Sie gesund!
In der Hoffnung, Sie 2021 bei SPANNUNGEN in Heimbach wiederzusehen grüßen wir Sie herzlich.

Zurück